Abfischen / fishing
Fischen in Riegersburg (Niederösterreich)

Beim Fischen im Waldviertel

Schönes Wetter, eine schöne Kulisse und trotzdem harte Arbeit in einem der beiden Karpfenteiche in Riegersburg in Niederösterreich.

Langsam wird schon Wochen vorher das Wasser abgelassen, damit sich die Fische, hauptsächlich Karpfen, am tiefsten Punkt des Teiches sammeln.

Zeitig in der Früh geht es los, die Fische werden aus dem Teich gefischt, gewogen, sortiert und in Behälter gegeben. Lebend werden sie abtransportiert in Hälterbecken, wo sie dann bis zur Weiterverarbeitung bleiben.

Es ist Ende Oktober, die Sonne scheint und die Männer finden Zeit zum Lachen. Aber auch bei schlechtem Wetter muss diese Arbeit getan werden und das Waldviertel in Niederösterreich hat sehr viele solcher Teiche. Denn bald hat der Weihnachtskarpfen wieder Saison!

Beautiful weather, a beautiful scenery and hard work in spite of that in one of the two carp ponds in Riegersburg in Niederoesterreich (Lower Austria).
Slowly the water is drained off already weeks before so that themselves the fish, mainly carps, most deeply gather point of the pond.
Produce in that one it goes, the fish are fished from the pond, rocked, sorted and given in receptacle. Living they they  are transported in pools where they stay then up to the fabrication.
It is at the end of October, the sun shines and the men find time for the laughter. But also in the case of bad weather this work must be done and the Waldviertel in the north-west of Niederoesterreich has many of such ponds. Because soon the Christmas carp has again season!

Karpfenfischen in Riegersburg / Niederösterreich

Karpfen aus dem Waldviertel

Zurück