Hardegg an der Thaya
Ansichtskarte von Hardegg aus dem Jahr 1918.
Hardegg an der Thaya im Wandel der Zeit.

Die obere Aufnahme zeigt Hardegg an der Thaya im Jahr 1918. Noch gibt es die Zollhäuser auf den beiden Seiten der Thaya noch nicht.

Hardegg at the Thaya-river in Austria in the change of the time.
The upper photo shows Hardegg at the Thaya in the 1918th year Nor there are not the port custom houses on the two sides of the Thaya yet.

Ansichtskarte von Hardegg aus dem Jahr 1962.
44 Jahre später. Hardegg ist gewachsen, die beiden Zollhäuser sind errichtet. Grenzübertritt ist aber nicht möglich.

44 years later. Hardegg increased, the two port custom houses are constructed. Frontier crossing is not, however, possible.

Hardegg im Jahr 2004. Das Wetter am Karsamstag hätte besser sein können.
2004: Hardegg noch einmal 42 Jahre später bzw. 86 Jahre nach der ersten Aufnahme vom Hennerfelsen in der Nähe des Nationalparkhauses.

Die Bäume sind gewachsen. Sie verdecken einen Teil der Stadt und den Grenzübergang.

Spring 2004: Hardegg once again 42 years later and/or 86 years to the first photo of the Hennerfelsen near the national park house.
The trees grew. They conceal a part of the city and the border crossing.

Zurück