Friedhof / Cemetery
Eingangstor zum Friedhof

Das Eingangstor zum Friedhof von Vranov nad Dyji / Frain an der Thaya.

The gate to the cemetery of Vranov nad Dyji / Frain at the Thaya-river.

1990, anlässlich des 80. Geburtstags meiner Großmutter, war ich das erste Mal hier auf dem Friedhof von Vranov nad Dyji /Frain an der Thaya.

Damals war auf der jetzt rot gefärbten Fläche über dem Friedhofstor eine deutsche Inschrift in Frakturschrift. Ich kann mich aber nicht mehr erinnern, welche.

Bei meinem nächsten Besuch war alles frisch gestrichen und die deutsche Beschriftung verschwunden.

In 1990, on the occasion of the 80th birthday of my grandmother, I was the first time here on the cemetery from Vranov nad Dyji /Frain at the Thaya-river (Cz).
Then a german inscription was in Gothic on the face in a now red way allochromatic above the graveyard gate. I can not remember, however, anymore, which.
During my next visit everything was freshly deleted and disappeared the german legend.

Grab der Familie Walka

Meine Mama am Grab ihres Großvaters. Seine Frau ist in Felling bei Hardegg beerdigt.

Die Mutter meiner Großmutter wurde in Pomitsch / Podmice beigesetzt, ihr Vater in Deutschland.

My mommy at the grave of her grandfather. His wife is in Felling at Hardegg at the Thaya-river (A) buried.
The mother of my grandmother was buried in Pomitsch / Podmice (Cz), her father after the eviction in Germany.

Ehrengrab von Ing. Ferdinand Schmidt

Das Grab von Ing. Ferdinand Schmidt. Initiator der Talsperre und Ex-Bürgermeister von Frain an der Thaya.

The grave of engineer. Ferdinand Schmidt, initiator of the dam and ex-mayor of Frain at the Thaya.

"Grabruinen" auf dem Friedhof von Vranov nad Dyji

Die Grabkreuze aus Gusseisen sind den Weg allen Irdischen gegangen, die Betonsockel sind geblieben.

The crosses of cast irons went the way of all earthly, the concrete base courses stayed.

Grab der Familie Apeldauer - Schöbinger

Das Grab der Familie Apeldauer, im Hintergrund das Schloss.

                                      Alle Bilder hier entstanden am 20.5.2004

The grave of the family Apeldauer, in the background the castle of Vranov nad Dyji / Vranov at the Thaya-river.
All pictures here arisen on 20.5.2004

Zurück