Mureck

0218: Mureck in der Steiermark

Mureck an der Mur entstand als Burgsiedlung der Festung Obermureck, die seit dem Ende des 1. Weltkriegs so wie weite Teile der Steiermark zu Slowenien gehört.

Mureck at the Mur arose as a castle settlement of the fortress Obermureck that belongs since the end of the 1st world war so as wide parts of Styria to Slovenia.

0219: Das Rathaus von MureckSechs Stockwerke hoch ist der Uhrturm des Rathauses von Mureck in der Steiermark.

Geschmückt ist er mit Skulpturen aus der Zeit seiner Errichtung und Reliefs vom alten Rathaus.

Die Mariensäule und Figuren der Heiligen Florian und Donatus aus dem Jahr 1665 bilden die Rathauswache.

Six storeys is high the clock tower of the city hall of Mureck in Styria.
He is adorned with sculptures from the time of his establishment and reliefs of the old city hall.
To form the column with the Holy Maria and figures of the saints Florian and Donatus from the year 1665 the city hall guard.

Vermeiden Sie es, eine Ihnen fremde Stadt an einem Sonntag kennen zu lernen!

In Mureck ist es uns im Sommer 2004 passiert und wir erlebten eine schnarchende Grenzstadt, auf deren im Umbau befindlichen, 350 Meter langem Hauptplatz am späten Vormittag erst ein Kaffeehaus geöffnet hatte.

Dafür aber macht die Nudelfabrik in Mureck erstklassige Nudeln, wie wir beim Mittagessen in Weitersfeld (Stmk) beim Gasthaus Neddermeyer feststellen durften (sehr gutes Gulasch!).

Avoid to learn to know a city, you other, on a Sunday!
In Mureck it happened to us in the summer 2004 and we saw a snoring border town on whose 350 meters long main place on the late morning only one café had opened.
For that, however, the noodle factory makes first-class noodles in Mureck as we were allowed to find during the lunch in Weitersfeld (Styria) in the inn Neddermeyer (very good goulash!).

0225: Die Schiffsmühle von Mureck

03: Steg zur Schiffsmühle

0232: Das Getriebe der Schiffsmühle Um an eine alte Tradition zu erinnern, wurde hier in Mureck 1997 eine Schiffsmühle errichtet.

Es war nicht leicht, an die dazu nötigen Konstruktionsplänen zu kommen, denn es gab einfach keine. Die alten Mühlenbauer gaben dieses Wissen an die Nachfolger weiter und als die Schiffsmühlen aus der Mode kamen, fand es kein Mensch der Mühe wert, dieses alte Zeug noch zu dokumentieren.

Aus Größenvergleichen von alten Bildern, Fotos und einem in Slowenien geborgenen Wrack konnte man dann ungefähr die Form und Größe eruieren und an den Bau gehen.

1997 ging die Schiffsmühle von Mureck in Betrieb, 2002 - während des Katastrophenhochwassers - torpedierte und versenkte ein treibender Baumstamm die Mühle, die gehoben wurde und seit 2003 wieder in Betrieb und zu besichtigen ist.

In order to remind of an old tradition, a ship mill was constructed here in Mureck 1997.
It was not easy, onto which force to coming to design plans, because there were simply not any. The old ones mill farmer gave not to document this knowledge onto the successors further and when the ship mills came from the fashion, no human being of the trouble found it worth, this old stuff yet.
From relational operators of old pictures, photographs and a wreck hidden in Slovenia one could investigate then the form and size approximately and go onto the building.
In 1997 the ship mill from Mureck went in operation, torpedoed in 2002 - during the disaster high water - and sunk a floating log the mill, that was lifted and since 2003 again in operation and visit is.

Was oben hineinkommt, ...

What enters above...
 

0239: Schiffsmühle

... kommt unten wieder heraus.

... comes below again out.

Zurück