Fürstenfeld
0108: Der Hauptplatz von Fürstenfeld "I wü wieder ham nach Fürstenfeld!", singen STS immer wieder und so waren wir neugierig, wo die drei Musiker da eigentlich hin wollen (und dann davon schwärmen, irgendwann einmal in Griechenland bleiben zu wollen. Also, was jetzt?).

Und so landeten wir in einem Parkplatz-Abenteuer. Die Kurzparkzone entpuppte sich als gebührenpflichtig, aber in der Tiefgarage unter dem Hauptplatz gibt es zwei Stunden Parken gratis.

"I want again home to Fürstenfeld"! sing STS, an Austrian musician trio, again and again and so we were curious, where the three musicians want there actually there (and to want to keep on swarming about that then, sometime once in Greece. Therefore, something now?).
And so we landed in a parking lot<A[parking lot|parking space]> adventure. The short park zone turned out than subject to a fee, however in the basement garage under the main place there is two hours of parking freely.

0097: Auf dem Hauptplatz von Fürstenfeld

0098: Die Inschrift der Mariensäule

 

 

Die Mariensäule auf dem Hauptplatz von Fürstenfeld in der Steiermark.

Anderswo wurden solche Säulen aufgerichtet zum Dank für das Ende der Pest.

Hier im Osten der Steiermark war es der Dank für das Ende der Türkennot.


The Mariensaeule on the main place of Fürstenfeld in Styria.
Elsewhere such columns were raised for the thanks for the end of the plague.
Here in the east of Styria it was the thanks for the end of the Turk need.

Um 1170 wurde zum Schutz vor den Ungarn - die Grenze war damals näher als Heute! - im Bereich der heutigen Tabakfabrik eine Burg errichtet.

Ab 1215 wurde Fürstenfeld unter Herzog Leopold VI. zur Stadt ausgebaut und 1480 von den Truppen des ungarischen Königs Matthias Corvinus geplündert.

Mitte des 16. Jahrhunderts plante Domenico dell´Allio zeitgemäße Befestigungsanlagen für die Stadt. Aber auch für das Aussehen des Hauptplatzes ist der italienische Baumeister verantwortlich.

1664 hatte der Graf Montecuccoli für die Schlacht gegen die Türken bei Mogersdorf hier sein Hauptquartier aufgeschlagen und 1809 hatten etwa 40.000 Soldaten unter Erzherzog Johann im Kampf gegen die Franzosen hier Quartier genommen.

Und 1945 kamen die Sowjets.

Around 1170 became the protection before the Hungarians - the boundary was then nearer than today was! - in the field of the contemporary tobacco factory a castle constructs.
From 1215 Füstenfeld became under duke Leopold VI. built up to the city and 1480 raided by the troops of the Hungarian king Matthias Corvinus.
In the middle of the 16th century Domenico dell´Allio planned modern fortifications for the city. But also for the appearance of the main place the Italian master builder is responsible.
In 1664 the count Montecuccoli had set up his headquarters here for the battle<A[battle|skirmish]> against the Turks at Mogersdorf and in 1809 about 40.000 soldiers had taken accommodation under archduke Johann in the fight against the French here.
And in 1945 the Soviets came.

 

Kernkraft aus der Steiermark: Kürbiskernöl

Nuclear power from Styria: Pumpkin seed oil
 

0103: Springbrunnen

Der Storch auf dem Rauchfang: keine normale Geburt in Fürstenfeld?

The stork on the chimney: no normal birth in Fürstenfeld?
 

Verspieltes Fürstenfeld: Immer wieder Springbrunnen auf den Strassen und Plätzen von Fürstenfeld in der Steiermark.

Fürstenfeld: Again and again fountains on the streets and places of Fürstenfeld in Styria.

Die Augustiner-Eremiten-Kirche:

Kloster und Kirche wurden 1362 durch Herzog Rudolf IV. gegründet, das Kloster wurde 1811 aufgelöst und 1956 abgerissen.

1504 wurde die Kirche durch einen Brand und 1683 durch die Explosion eines Pulverturms schwer beschädigt.

1978 wurde die Kirche aus Anlass des 800-Jahr-Jubiläums der Stadt renoviert.

The Augustinian-hermit-church:
Cloister and church became 1362 through duke Rudolf IV. founded, the cloister was liquidated in 1811 and torn down in 1956.
In 1504 the church was damaged by a fire and 1683 through the blast of a flux tower heavily.
In 1978 the church was renovated on the occasion of the 800-year-anniversary of the city.

01644:Augustiner-Eremiten-Kirche
Zurück